Druckauftrag

Schloss Weesenstein
Schülerführung "gotisch modern"

Wann?:
ganzjährig buchbar
Wer?:
Schüler- und Jugendgruppen
Dauer:
Preis:
1,00 p.P. Eintritt + 1,50 € p.P. Führungszuschlag
schlösser Schlösser & Burgen

Reiseverlauf

Von Gotik bis Klassizismus: Entdeckt, wie sich das Schloss im Laufe von sieben Jahrhunderten verändert hat! Besonders geeignet für Schulklassen im Rahmen von Projekttagen.

 

Dauer ca. 60 Minuten

Leistungen der Gruppenreise

  • Begrüßung mit anschließender Führung durch Schloss- und Burgräume

Übernachtungsmöglichkeiten

keine

Anreise und Parken

  Dresden  (22 km)

PKW

  • aus Dresden
    BAB A17 Anschlussstelle Pirna; weiter Richtung Glashütte; Ausschilderung folgen 
    oder B 172 Richtung Pirna/Sächsische Schweiz, in Heidenau Abzweig Altenberg, Ausschilderung folgen 
    Entfernung vom Stadtzentrum Dresdens 20 Km.
  • aus Sächsischer Schweiz/Pirna
    B 172 Richtung Dresden; bis Sachsenbrücke, Ausschilderung folgen;

Parkplätze

PKW- und Busparkplätze sind vorhanden.

ÖPNV

  • Bis Heidenau S-Bahn (S1) aus Richtung Meißen/Dresden bzw. Schöna/Pirna 
  • weiter mit Müglitztalbahn SB72 Heidenau-Altenberg (Haltepunkt Weesenstein)

Bus

 

Barrierefreiheit

Unser altes Felsenfräulein ist leider nicht barrierefrei begehbar.

  • freier Eintritt für Busfahrer und Reiseleiter
  • kostenpflichtige Busparkplätze in Ortsmitte
  • kostenpflichtige PKW-Parkplätze unterhalb des Schlosses
  • Führungsanmeldung erforderlich
  • Gruppengröße bis maximal 30 Personen in einer Gruppe, bei größerer Gruppe erfolgt Gruppenteilung

Kontakt

Schloss Weesenstein

Am Schlossberg | Müglitztal

Zur Staatliche Schlösser, Burgen und Gärten Sachsen gemeinützige GmbH gehörend

+49 (0) 35027 626-0
weesenstein@schloesserland-sachsen.de

Mehr Informationen verfügbar unter:
www.schloss-weesenstein.de