Detailseite

Auf den Spuren von August dem Starken
Sommerangebot mit Schloss & Park Pillnitz, Barockgarten Großsedlitz und Burg Stolpen

Wann?:
buchbar von April bis Oktober
Wer?:
Reisegruppen
Highlights der Tour:

- Führung durch Schloss & Park Pillnitz - Lustschloss August des Starken

- Parkführung "August´s Weiberwirtschaft" in Großsedlitz

- Kostümführung mit Gräfin Cosel auf Burg Stolpen

Sprache:
Deutsch, weitere Sprachen auf Anfrage

Führung »Schlossmuseum und Park«
Schloss & Park Pillnitz

09:30 - 11:00 Uhr

Ihr Tag startet im Schloss & Park Pillnitz. August der Starke, Kurfürst und König, erwarb das Schloss einst für seine berühmteste Mätresse Anna Constantia Reichsgräfin von Cosel. Als sie später in Ungnade fiel, entzog er es ihr und ließ das Wasser- und das Bergpalais nach Plänen des Barockarchitekten Matthäus Daniel Pöppelmann errichten. Entdecken Sie die schönsten Orte im Park und die spannende Geschichte des Schlosses. Rund um Schloss und Park können Sie sich zur Mittagszeit kulinarisch verwöhnen lassen.

Parkführung "August´s Weiberwirtschaft"
Barockgarten Großsedlitz

12:30 - 14:00 Uhr

Nach dem Mittag besuchen Sie den Barockgarten Großsedlitz. August der Starke gestaltete die Gartenanlage nach seinem idealen Vorbild, den Gärten von Versailles. Die prächtige Anlage schmücken exotische Zitruspflanzen, fantasievolle Wasserspiele und über 60 historische Sandsteinskulpturen. Finden sich in den weiblichen Skulpturen etwa Ähnlichkeiten mit Mätressen des sächsischen Herrschers? Die Affären von August dem Starken sind legendär. Lauschen Sie den Geschichten und lassen Sie sich überraschen. Anschließend können Sie im Café am Friedrichschlösschen einkehren.

Die Gräfin Cosel gibt sich die Ehre
Burg Stolpen

15:30 - 17:00 Uhr

Den Tag lassen Sie in Stolpen ausklingen. Untrennbar ist das tragische Schicksal der berühmtesten Mätresse August des Starken, der Gräfin Cosel, mit der Burg Stolpen verbunden. 49 Jahre war sie hier gefangen. Tauchen Sie an den Originalorten ihrer Gefangenschaft ein in eine Welt aus Schicksal, Macht und Intrigen. Die Gräfin selbst gibt sich bei dieser Führung die Ehre und berichtet von ihrem Leben hinter den Burgmauern. Gehen Sie gemeinsam auf Spurensuche der mächtigen, rätselhaften Dame!

Tagesausflug als PDF

Newsletter für Reiseveranstalter

  • Neuigkeiten zu den Schlössern, Burgen und Gärten im Schlösserland Sachsen
  • erscheint 4 mal jährlich
Zur Anmeldung