Detailseite

Ein Tag in der Kulturlandschaft Moritzburg
Sommerangebot mit Schloss Moritzburg und Fasanenschlösschen

Wann?:
Mai bis Ende Oktober
Wer?:
Reisegruppen
Highlights der Tour:

- Sonderführung durch das Schloss Moritzburg

- optional: Kutsch- oder Kremserfahrt durch die Kulturlandschaft

- Exklusive Führung durch das Fasanenschlösschen Moritzburg

- Spaziergang um Hafenanlage und Leuchturm

Sprache:
Deutsch, weitere Sprachen auf Anfrage

»Vom Keller bis zum Dach«
Schloss Moritzburg

10:00 - 11:30 Uhr

Beginnen Sie den Tag im märchenhaften Schloss Moritzburg, dem einstigen Jagdschloss August des Starken. Schauen Sie hinter die Kulissen der barocken Festsäle und erkunden Sie die verborgenen Bereiche des Jagdschlosses. Im Anschluss haben Sie Zeit für ein Mittagessen im Schloss oder der Umgebung. Wenn Sie Moritzburg auf besondere Art und Weise entdecken möchten, empfiehlt sich nach dem Mittag eine einstündige Kutsch- oder Kremserfahrt vom Schloss bis zum nahegelegenen Fasanenschlösschen.

»Paradies in der Nussschale«
Fasanenschlösschen Moritzburg

14:00 - 15:00 Uhr

Erkunden Sie am Nachmittag bei einer Führung das Fasanenschlösschen, das kleinste Königsschloss Sachsens und staunen Sie über originalgetreu restaurierte Möbel und edle Wandbespannungen. Flanieren Sie im Anschluss zur Hafenanlage mit Sachsens einzigem historischen Leuchtturm. Die Besichtigung ist auch mit einer Außenführung um die Hafenanlage und einer Leuchtturmbesteigung kombinierbar.

Tagesausflug als PDF

Newsletter für Reiseveranstalter

  • Neuigkeiten zu den Schlössern, Burgen und Gärten im Schlösserland Sachsen
  • erscheint 4 mal jährlich
Zur Anmeldung