Detailseite

Festung Dresden
Festung Xperience

Wann?:
Ganzjährig buchbar
Wer?:
Beliebig
Dauer:
ca. 60 bis 75 Minuten
Sprache:
Deutsch und Englisch
Preis:
Eintritt: 10,00 € | ermäßigt: 8,00 € Freier Eintritt für Inhaber der schlösserlandKARTE
schlösser Schlösser & Burgen
barrierefreie Barrierefreie Angebote

Gern erstellen wir auch Individualangebote auf Anfrage .

Reiseverlauf

FESTUNG XPERIENCE

Mit atemberaubenden 360-Grad-Projektionen und stimmungsvoller Audiotechnik nimmt Sie Herzog Moritz mit in die riesigen, 450 Jahre alten Gewölbe der Festung Dresden. Hören Sie genau hin, welche Abenteuer Ihnen der Erbauer der einst modernsten Bastionärsfestung Deutschlands zu erzählen hat! Das auf 1500 qm komplett neu und multimedial in Szene gesetzte Erlebnis-Angebot reißt Sie aus Ihrem Alltag - mitten hinein in die Vergangenheit. Gehen Sie auf eine abenteuerliche Zeitreise durch die wechselvolle Geschichte Dresdens.

Leistungen der Gruppenreise

Ein Durchgang wird ca. 60 bis 75 Minuten dauern. Sie erhalten am Einlass einen USOMO Audioguide, der wahlweise in Deutsch und in Englisch verfügbar ist.

Übernachtungsmöglichkeiten

Übernachtung in der näheren Umgebung finden Sie hier

Anreise und Parken

Sie erreichen die Festung Dresden über zwei Eingänge: den Aufzug auf der Brühlschen Terrasse (gegenüber dem Lipsiusbau) und den Eingang am Terrassenufer.

Nutzen Sie bitte den Besuchereingang auf der Brühlschen Terrasse (Aufzug), wenn Sie bereits in Besitz eines Online-Tickets sind oder noch ein Ticket an der Tageskasse erwerben möchten.

Inhaber von Online-Tickets erhalten für ihr gebuchtes Zeitfenster bevorzugten Einlass.

Der Zutritt für vorreservierte Gruppen mit Buchungsbestätigung erfolgt bitte ausschließlich über den Besuchereingang am Terrassenufer (Höhe Anlieger 4 und 5 der Sächsischen Dampfschiffahrt).

Beide Eingänge sind barrierefrei zugänglich. Bitte beachten Sie, dass der Ausgang der Festung Dresden am Georg-Treu-Platz ist.

ÖPNV

  • Wir empfehlen die Anreise mit der Straßenbahn (Tram). Die nächstgelegenen Straßenbahn-Haltestellen sind Synagoge (Linie 3 und 7) oder Altmarkt/alternativ Pirnaischer Platz (Linie 1, 2 und 4)

Aktuelle Informationen zu Bus und Bahn bei den Dresdner Verkehrsbetrieben: www.dvb.de.

Bahn

Die nächstgelegenen Bahnhöfe sind der Hauptbahnhof Dresden oder der Bahnhof Dresden Mitte.

Parkplätze

Die Festung Dresden verfügt über keinen eigenen Parkplatz. Öffentliche Parkmöglichkeiten stehen Ihnen in der näheren Umgebung zur Verfügung.

Parkmöglichkeiten für Busse:

  • Halte-/Parkmöglichkeiten für Busse am Parkplatz Nr. 9 Carolabrücke, wenige Gehminuten vom Busparkplatz (28 Stellplätze) zum Eingang der Festung Dresden am Terrassenufer 

Parkmöglichkeiten für Pkw:

  • Parkplatz Schießgasse
  • Parkhaus Frauenkirche/Neumarkt
  • Parkhaus Kempinski Hotel Taschenbergpalais
  • Parkhaus Hilton Dresden
  • Parkplatz Altmarkt
  • Tiefgarage der Altmarkt-Galerie
  • Parkplätze Schießgasse und Terrassenufer

Alle Parkplätze sind gebührenpflichtig.

P+R

  • Dresden-Bühlau, Linie 11 bis Postplatz, dann Umstieg in Linie 1, 2, 4 bis Haltestelle Altmarkt oder Pirnaischer Platz
  • Dresden-Prohlis, Linie 2 bis Altmarkt oder Pirnaischer Platz

Barrierefreiheit

  • Die Festung Dresden ist über den neuen Fahrstuhl auf der Brühlschen Terrasse und über den Eingang am Terrassenufer barrierefrei zugänglich.
  • Der Ausgang der Festung Xperience am Georg-Treu-Platz verfügt über einen Treppenlift, der von unseren Servicekräften bedient wird.
  • Ein rollstuhlgerechtes WC befindet sich im Toilettenbereich am Ende des Rundgangs in der Nähe des Museumshops.
  • Unser Brandschutzkonzept lässt maximal zwei Rollstuhlfahrer gleichzeitig in der Festung zu. Für größere Rollstuhlfahrer-Gruppen ist Festung Xperience deshalb leider nicht geeignet.
  • Festung Xperience ist ein audiovisuelles Erlebnis, was den Besuch für blinde und gehörlose Besucher erschwert. Wir entwickeln uns stetig weiter und arbeiten daran, die Festung auch für diese Besuchergruppe besser erlebbar zu machen. 

Reservierung: 

  • Halbstündliche Zeitfenster mit begrenzter Gruppengröße von 60 Personen verfügbar. 
  • Gruppen müssen angemeldet werden. Bitte wenden Sie sich per E-mail an
    festung-xperience@schloesserland-sachsen.de 
  • Freier Eintritt für Reiseleiter und Buskraftfahrer der Reisegruppe
  • Bitte beachten Sie unsere Schließtage unter www.festung-Xperience.de (Besucherinfos)

Hinweise: 

  • Reisegruppen empfehlen wir den barrierefreien Eingang am Terrassenufer zu nutzen.
  • In der Festung Dresden herrscht ganzjährig eine relativ konstante, aber kühle Temperatur. Wir empfehlen auch bei einem Besuch im Sommer eine leichte Jacke zu tragen, da Sie sich mindestens eine Stunde in der Ausstellung aufhalten werden.
  • Weiterhin gibt es in dem Gemäuer unter der Brühlschen Terrasse kaum Tageslicht. Da wir mit aufwendigen Projektionen an Wänden, Decken und auf dem Boden arbeiten, gibt es auch keine weitere vollumfängliche Beleuchtung. Ein Großteil des Erlebnisangebotes ist deshalb dunkel gehalten. Eine Wegbeleuchtung in der Festung ist selbstverständlich vorhanden.
  • Die räumliche Situation, die Lichtverhältnisse und die Projektionen sind für Personen mit Herz-Kreislauf-Problemen möglicherweise unangenehm. Sollten die gegebenen Rahmenbedingungen Ängste oder Beklemmungen auslösen, wenden Sie sich bitte an unser Servicepersonal.

Bilder zum Download

Nutzungsbedingungen

Mit dem Download von Fotos aus der Fotogalerie akzeptieren Sie unsere Nutzungsbedingungen: Bilder aus unserer Fotogalerie können für private, touristische und journalistische Zwecke honorarfrei genutzt werden. Publikationen sind ausschließlich mit einer Berichterstattung über das Schlösserland Sachsen, der Nennung des jeweiligen Fotografen (siehe Dateiname) und Nennung der Homepage vom Schlösserland Sachsen www.schloesserland-sachsen.de zulässig. Die Einbindung des Schlösserland Sachsen - Logos muss gewährleistet sein. Bei der Einbindung des Logos sind die Gestaltungsvorgaben gemäß dem Gestaltungshandbuch zu beachten. Abweichungen sind nur mit unserer vorherigen Einwilligung möglich. Die honorarfreie Verwendung der Fotos in kommerziellen Verlagsprodukten oder anderen Publikationen zu Wiederverkaufszwecken ist nicht gestattet.

Brühlsche Terrasse bei Nacht
Brühlsche Terrasse bei Nacht
Download (5,72 MB)
Brühlsche Terrasse - Festung Dresden
Brühlsche Terrasse - Festung Dresden
Download (1,27 MB)
Brühlsche Terrasse - Festung Dresden - Dämmerung
Brühlsche Terrasse - Festung Dresden - Dämmerung
Download (3,39 MB)
Leitmotiv »Feste. Dramen. Katastrophen. So nah wie nie.«
Leitmotiv »Feste. Dramen. Katastrophen. So nah wie nie.«
Download (161 kB)
»Festung Xperience«: Eingang auf der Brühlschen Terrasse
»Festung Xperience«: Eingang auf der Brühlschen Terrasse
Download (561 kB)
»Festung Xperience«
»Festung Xperience«
Download (5,57 MB)
»Festung Xperience«
»Festung Xperience«
Download (1,99 MB)
»Festung Xperience«
»Festung Xperience«
Download (4,22 MB)
»Festung Xperience«
»Festung Xperience«
Download (1,06 MB)

Kontakt

Festung Dresden

Brühlsche Terrasse | Dresden

Zur Staatliche Schlösser, Burgen und Gärten Sachsen gemeinützige GmbH gehörend

+49 (0) 351 4383703-20
festung.dresden@schloesserland-sachsen.de

Mehr Informationen verfügbar unter:
www.festung-Xperience.de

Newsletter für Reiseveranstalter

  • Neuigkeiten zu den Schlössern, Burgen und Gärten im Schlösserland Sachsen
  • erscheint 4 mal jährlich
Zur Anmeldung